Du bist hier::-> Datenschutzerklärung
Donnerstag, 18. Oktober 2018

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

E-Mail

Eine Kontaktaufnahme mit dem UJZ Kornstr. ist per E-Mail möglich, die dabei übermittelten personenbezogenen Daten werden bei uns gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Wir bieten daher verschlüsselte E-Mail-Kommunikation mit PGP/GnuPG an. Unseren Key finden Sie oben auf dieser Seite.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber*innen der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Server-Log-Files
Die Website des UJZ Kornstr. liegt auf den Servern von 1und1, der als Hosting-Provider den dafür nötigen Speicherplatz, Datenbank, E-Mail-Server und andere Infrastruktur bereitstellt, die wir zum Betrieb unseres Webangebots benötigen.
Dabei erhebt und speichert der Provider automatisch Informationen über Seitenbesucher*innen, darunter beispielsweise Browsertyp und -version, Betriebssystem, Herkunfts-URL und IP-Adresse. Hierbei verarbeiten wir bzw. unser Hostinganbieter Nutzungsdaten von Besucher*innen dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Einbindung von Diensten Dritter 

Soweit auf dieser Webseite Kartenmaterial von Google eingebunden wird, setzt dies voraus, dass die Informationen der Besucher unserer Webseite, wie Geräte-IDs, IP-Adressen, Cookie-Daten und Standortinformationen an Google übertragen werden. Informationen zu der Verarbeitung der Daten durch Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?gl=DE&hl=de

Von uns wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.